Helau 

Skipping Hearts - Herzvorsorge, die Kindern Spaß macht

Am 30.01.2018 nahm die Klasse 4a am Rope Skipping Basiskurs der deutschen Herzstiftung teil.

 

Besuch bei der Feuerwehr

Die Klasse 4a besuchte am Mittwoch, 24.01.18 die Feuerwehr in Hillerse.                                Frau Jacobi und Herr Zech von der Freiwilligen Feuerwehr Hillerse sorgten für einen interessanten und informativen Vormittag. Zuerst konnten die Kinder in Gruppen viele Versuche zum Thema Feuer durchführen. Danach erfuhren sie einiges zum Brandschutz und über Verhalten bei Feuer. Etwas später fanden die Besichtigung und das Erkunden des Löschfahrzeuges statt. Die Ausrüstung eines Feuerwehrmannes mit Atemschutzmaske wurde anschließend genau unter die Lupe genommen. In der Abschlussrunde waren sich alle Schülerinnen und Schüler einig, dass der Besuch sehr schön und auch lehrreich war.    

 

Klassenausflug in die Autostadt Wolfsburg

Am 07.12.17 machte die Klasse 4a einen Ausflug in die Autostadt. Um 8.00 Uhr trafen sich alle am Bahnhof Leiferde und fuhren mit dem Zug nach Wolfsburg. Im MobiVersum hatten die Kinder zunächst verschiedene Möglichkeiten das Thema Mobilität zu erleben und zu spielen. Danach ging es auf die Eisfläche zum Schlittschuhlaufen. Später war noch Zeit zum Rodeln und zum Bummeln. Viel zu schnell war die Zeit vorrüber und um 14.40 Uhr trafen alle wieder wohlbehalten in Leiferde ein. Ein besonderes Dankeschön geht an Frau Dürkop für die tolle Organisation und an die vielen Eltern, die die Fahrt begleitet haben. Die Kinder hatten sehr viel Spaß und wären gern noch länger geblieben.

 

Klassenfahrt vom 18.09. - 22.09.17 nach Müden/Örtze

Eine schöne und abwechslungsreiche Woche verlebten die Kinder der Klasse 4a in Müden/Örtze. Für die gute und fröhliche Stimmung sorgten die verschiedenen Aktionen und das recht schöne Wetter. Die Höhepunkte der Fahrt waren bei den Kindern das Klettern, der Besuch des Tierparks und das Spiel "Darf ich bitten".

 

 

Unterrichtseinheit Getreide Klasse 3a

Im Rahmen der Unterrichtseinheit Getreide besuchte die Klasse 3a am 05.09.16 den Hof der Familie Blickwede, um sich einen Mähdrescher aus der Nähe anzuschauen. Nachdem jedes Kind einmal in der Fahrerkabine Platz nehmen durfte und Herrn Blickwede die viele Fragen beantwortet hatte, mussten die Kinder die Aufgaben des Mähdreschers aktiv nachvollziehen.

Mit der Hand wurde das Korn ausgedroschen und anschließend die Spreu vom Weizen getrennt. Zum Abschluss gab es noch frisch gepressten Apfelsaft zur Stärkung.

Am 08.09.16 ging es dann mit dem Bus weiter zum Mühlenmuseum nach Gifhorn.

Bei sehr sommerlichen Temperaturen erlebten die Kinder einen abwechslungsreichen Vormittag und eine sehr interessante sowie informative Führung durch das Museum. Im Anschluss konnten sie an mehreren Stationen aus Korn Mehl herstellen. Beladen mit einigen Tüten Mehl und geschafft von der Sonne ging es am frühen Nachmittag zurück nach Hillerse.

Den Abschluss der Einheit bildete das Backen eigener Brötchen aus dem mitgebrachten Mehl in der Schule einige Tage später.

 


 

 

Klassenausflug ins Zweidorfer Holz

Am 23.09.16 fand der Klassenausflug der Klasse 3a ins Zweidorfer Holz statt, den die beiden Elternvertreterinnen Frau Dürkop und Frau Bostanci organisiert hatten.

Um 15.00 Uhr ging es am Treffpunkt los und nach einem kleinen Fußmarsch erreichte die Gruppe, nach ca. 30 Minuten den Wald Erlebnis Pfad. Die Kinder hatten dort die Möglichkeit, die vielen Stationen zu erkunden und auszuprobieren, eine Rallye durchzuführen oder einfach zusammen im Wald zu toben. Zwischendurch konnten sie sich am leckeren Buffet stärken.

Viel zu schnell ging der Nachmittag vorüber und gegen 18.00 Uhr ging es zurück. zum Parkplatz.

 

 

 

Klassenfest am 19.05.17 im NABU-Artenschutzzentrum Leiferde